ALK-Abelló A/S

Für unseren Gebiet Süd-West Deutschland (KV Regionen Nordrhein, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Baden-Württemberg) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Market Access Manager (all genders)

 Ihre Aufgaben:

  • Auf- und Ausbau eines Beziehungsnetzwerkes zu den regionalen Entscheidungsträgern im Gesundheitswesen, insbesondere Krankenkassen, Kassenärztliche Vereinigungen, MDK, politischen Vertretern, Bewertungsinstitutionen und Fach- und Berufsverbänden zur Sicherstellung eines bestmöglichen regionalen Marktzugangs
  • Monitoring und Analyse von Marktgegebenheiten (Access-Hürden, Opportunitäten, Wettbewerb) inklusive Ableitung konkreter Handlungsempfehlungen unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen, des ALK-Portfolios und Bedürfnissen der Stakeholder
  • Recherche und Analyse politische Zusammenhänge und Gesetzesinitiativen - Monitoring politischer Themen und aktive Teilnahme am politischen Diskussionsprozess und dessen interne Kommunikation (Public Affairs)
  • Implementierung, Verhandlung und Abschluss von Versorgungskonzepten mit Payern
  • Unterstützung und Beratung des Vertriebsaußendiensts in gesundheitspolitischen und gesundheitsökonomischen Fragestellungen sowie bei der Umsetzung regionaler Projekte

 Ihr Profil:

  • einschlägige (gesundheitspolitische) Außendiensterfahrung (als Pharmareferent (m/w/d/) bzw. -berater (m/w/d)) – idealerweise in der Betreuung von Key-Opinion-Leadern bzw. gesundheitspolitischen Key-Opinion-Leadern 
  • bestenfalls Studium/Weiterbildung/Zertifikat im Bereich Gesundheitspolitik/Market Access
  • bestehendes Netzwerk zu gesundheitspolitischen Entscheidern und Institutionen wünschenswert
  • sehr gute Kenntnisse im deutschen Gesundheitssystem, insbesondere im Arzneimittelmarkt
  • routinierter Umgang mit MS Office, insbesondere mit PowerPoint
  • sicheres Englisch in Wort und Schrift
  • konzeptionelles Verständnis, verbundenen mit Eigeninitiative und selbstständiger Arbeitsweise
  • souveränes Auftreten und Kommunikationsstärke sowie Engagement
  • Teamgeist sowie Freude an der Leitung projektbezogener interdisziplinärer Teams 
Wir bieten:

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer attraktiven Vergütung, flexiblen Arbeitszeiten und vielen Zusatzleistungen in einem kollegialen, international ausgerichteten Umfeld. Zudem erwartet Sie ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz und ein sympathisches Team.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Sie können sich bewerben, indem Sie unten auf "Hier bewerben" klicken.

Diese Stellen Teilen auf:
Stellenkategorie:
Unbefristet
Arbeitszeit:
Vollzeit
Dienstzeiten:
Flexible Arbeitszeiten
Bewerbungsfrist:
31.01.2022
Frühester Beginn:
01.01.2022
Homepage:
http://www.alk.net
Nach oben